Bakterien

Bakterien ernähren sich von Energie

US-Wissenschaftler haben Bakterien im Ozean entdeckt, die sich von Energie ernähren. Anstatt sie wie andere Lebewesen in einem Umwandlungsprozess aus anderen Energie-Trägern zu extrahieren, konsumieren die Mini-Lebewesen schlicht Elektronen. Die Erforschung der bisher unbekannten Bakterien-Art birgt Potenziale für die Entwicklung biologischer Stromleitungen und selbstantreibender Nano-Motoren.

http://www.gulli.com/news/24235-lecker-elektronen-neuentdeckte-bakterien-fressen-strom-2014-07-22

Advertisements