Physik

Jacob Barnett – Mit 16 im Physik Studium

Jacob Barnett ist 1998 in Indianapolis geboren. Mit 10 Jahren begann er an der Indiana Universität zu studieren. Dieses Jahr (2014), mit gerademal 16 Jahren, wird er seinen Master Abschluss in Physik machen am Perimeter Institute for Theoretical Physics in Waterloo, Ontario, Canada.

Bei Jacob wurde im Alter von 2 Jahren Autismus diagnostiziert. Er hat ein photographisches Gedächtniss und angeblich einen höheren IQ als Albert Einstein.

Wenn er über sein Talent spricht, nennt er die vierte Dimension. Leider wird in dem Interview nicht ausgeführt was genau er damit meint. Er arbeitet gerade an einer erweiterten Relativitätstheorie und an einigen Problemen der Physik deren Lösung höchstwahrscheinlich einen Nobelpreis nach sich ziehen.

Man kann gespannt sein was von diesem jungen Mann noch alles kommen wird.

https://www.facebook.com/Jac0b.Barnett

Advertisements